Archiv

Turmfalken in Eggstätt

Turmfalken-Livestream in Eggstätt Im Jahr 2017 haben wir in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, dem Bürgermeister Hans Schartner und dem Pfarrverband Eggstätt im Turm der Pfarrkirche St. Georg eine Livestream-Webcam angebracht. Die Webcam dient zur Turmfalkenbeobachtung und soll Einblicke in die Kinderstube der Greifvögeln ermöglichen. Gewünschter Nebeneffekt, die Tauben konnten in der Zeit in der sich die Falken rund um den Kirchturm aufhielten, zwischen März und Juli – fern gehalten werden. 2019 zog das Turmfalkenpärchen Irmi und Schorsch erstmals, unter der Beobachtung vieler Eggstätter und internationaler Fans erfolgreich 5 junge Turmfalken groß. Begleitend wurden die Schul- und Kindergartenkinder eingebunden und konnten so viel über unsere Falken vor Ort erfahren und waren für die Namensgebung der 5 kleinen Turmfalken verantwortlich. Ein Dank gilt auch den vielen Helfern, die oft mit großer Empathie und schnellem Handeln auf die ersten sehr ungeschickten Flugversuche der jungen Turmfalken reagierten. So konnte einer aus einem Wassertrog des Kirchenfriedhofs und ein anderer aus einem Schornsteinschacht befreit werden. Ab Ende März 2020 dürfen wir gespannt sein, ob Schorschi seine Irmi wieder zum Kirchturm lockt, um eine neue Familie mit ihr zu gründen.

Die Webcam ist erreichbar und https://www.terra-hd.de/eggstaett/